Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Tickets auswählen

Eintritt Erwachsene
Eintritt Gruppe ab 10 Personen
Eintritt Familie
Jahreskarte




Zurück
Anzahl wählen

Eintritt Erwachsene
€ 8.00 / Stk.

Ab 10 Einzelkarten empfehlen wir die ermäßigten Gruppenkarten, wenn Sie als Gruppe kommen!

Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen

Familienkarte
€ 13.00 / Stk.
Anzahl der Kinder



Bitte wählen Sie die Anzahl der Kinder aus

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen

Eintritt Gruppe ab 10 Personen
€ 6.00 / Stk.

Bitte mindestens 10 Stück auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Jahreskarte Personalisieren

Jahreskarte
€ 15.00 / Stk.
Vorname*:

Nachname*:

Geburtsdatum*:

E-mail:



Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
OK
OK
Heute im hdgö

hdgoe.at/Lorenz Paulus
Ein Jahrhundert in Biografien: Menschen und Geschichten

12 Lebensgeschichten, 12 Museumsobjekte, viele Perspektiven auf österreichische Geschichte. Dieser Audio-Themenweg erzählt wichtige Momente und Entwicklungen in Österreich seit 1918 anhand der Biografien von zwölf Menschen, die gänzlich unterschiedliche Erfahrungen gemacht haben. Der individuelle Blick zeigt, wie sich Umbrüche und Veränderungen für einzelne Menschen auswirken: Große historische Entwicklungen werden anschaulich und greifbar gemacht.

 

Auf dem eigenen Computer oder am Smartphone anhören – im Museum oder auch zu Hause!

 

audio.hdgoe.at


Dauer: ca. 50 Minuten

 

 

Impressum

SprecherInnen: Tarek Leitner, Ingrid Thurnher
Mit Statements von: Mehmet Emir, Hans Iby, Elisabeth Magdlener, Ceija Stojka, Friedrich Zawrel
Produktion: Lorenz Paulus, Enid Wolf
Lizenzen: Anna Bausch
Software: Open Source Museum Audio Guide des ACMI
Design und Entwicklung: Lorenz Paulus
Tonstudio: Der Much 

 

Idee: Monika Sommer
Redaktion, Projektleitung: Eva Meran
Konzeption, Recherche, Texte: Laura Dressel, Eva Meran
Mitarbeit: Louise Beckershaus, Katharina Kraus, Antonia Plessing
Wissenschaftliche Begleitung: Stefan Benedik (hdgö), Heidemarie Uhl (Österreichische Akademie der Wissenschaften)
Lektorat: Julia Teresa Friehs